Hier finden Sie die aktuell geltenden Regelungen
index_luft_bild.jpg
Asambasilika in Altenmarkt, Stadt Osterhofen
Landratsamt Deggendorf - Ansicht Süden
Blick auf Isar bei Plattling
fachakademie_musikschule_plattling_JAN2019-04.jpg

Freizügigkeitsgesetz/EU

EU-Bürger und deren Familienangehörige benötigen für den Aufenthalt keine Erlaubnis. Sie können im Rahmen ihres Freizügigkeitsrechts einreisen und sich in Deutschland aufhalten. Bundesrechtliche Grundlage ist das Freizügigkeitsgesetz/EU. Wer sich länger als drei Monate aufhalten will, braucht dafür besondere Gründe, zum Beispiel einen Arbeitsplatz in Deutschland. EU-Bürger, die hier leben, erhalten nach fünf Jahren auf Antrag eine Bescheinigung über ihr Daueraufenthaltsrecht. Ausländischen Familienmitgliedern, die nicht EU-Bürger sind, wird eine Aufenthaltskarte und gegebenenfalls eine Daueraufenthaltskarte ausgestellt. Nur unter engen Voraussetzungen kann EU-Bürgern das Freizügigkeitsrecht von der Ausländerbehörde entzogen werden.

Die Freizügigkeitsbestimmungen gelten für Staatsangehörige dieser Länder:

Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Island, Italien, Kroatien , Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn und Zypern.

EU-Bürgern gleichgestellt sind Staatsangehörige Islands, Liechtensteins, Norwegens und der Schweiz; letztere benötigen eine besondere Aufenthaltserlaubnis.

Notwendige Unterlagen

Aufenthaltskarte

(für Familienangehörige und eingetragene Lebenspartner aus Drittstaaten)

  • Personalausweis oder Reisepass
  • ein aktuelles biometrisches Passfoto
  • Heiratsurkunde oder Partnerschaftsurkunde
  • Geburtsurkunde für jedes Kind - falls erforderlich mit Apostille oder Legalisationsvermerk
  • bei fremdsprachigen Urkunden:
    die beglaubigte deutsche Übersetzung. Nur bei internationalen, mehrsprachigen Urkunden ist keine Übersetzung notwendig.

Daueraufenthaltskarte:

(für Familienangehörige und eingetragene Lebenspartner aus Drittstaaten)

  • vollständig ausgefülltes Antragsformular
  • Personalausweis oder Reisepass
  • ein aktuelles biometrisches Passfoto

Daueraufenthaltsbescheinigung:

(für EU- und EWR-Staatsangehörige)

Wenn Sie ununterbrochen und rechtmäßig hier leben, haben Sie nach fünf Jahren das Recht, auf Dauer in Deutschland zu bleiben. Als schriftliche Bestätigung für dieses Daueraufenthaltsrecht, können Sie auf Wunsch eine Daueraufenthaltsbescheinigung beantragen.

  • vollständig ausgefülltes Antragsformular
  • Personalausweis oder Reisepass
  • ein aktuelles biometrisches Passfoto

Hinweis: Möglicherweise werden noch weitere Unterlagen benötigt.

Für Sie zuständig

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZimmerE-Mail
Christian Kuhnt-Holzapfel
Buchstabenbereich A - Ban
0991 3100-427150KuhntC@lra-deg.bayern.de
Anastasia Albert
Buchstabenbereich Bar - F
0991 3100-428150AlbertA@lra-deg.bayern.de
Theresa Wieland
Buchstabenbereich G - Kar
0991 3100-429148WielandT@lra-deg.bayern.de
Marianne Vaitl
Buchstabenbereich Kas - M
0991/3100-430148VaitlM@lra-deg.bayern.de
Niklas Ostermeier
Buchstabenbereich N - Sha
0991 3100-456147OstermeierN@lra-deg.bayern.de
Kathrin Arweck
Buchstabenbereich Shc - Z
0991 3100-422147ArweckK@lra-deg.bayern.de

Anschrift

Landratsamt Deggendorf
Ausländerwesen, Asylrecht, Staatsangehörigkeitsrecht, Standesamtsaufsicht

Herrenstrasse 18
94469 Deggendorf
Adresse im BayernAtlas anzeigen
Telefon: 0991 3100-0
Fax: 0991/3100-41-228

Öffnungszeiten

Aktuell nur nach Terminvereinbarung

Montag: 7.30 - 12.30 Uhr
Dienstag: 7.30 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16.00 Uhr
Mittwoch: 7.30 - 12.30 Uhr
Donnerstag: 7.30 - 17.00 Uhr
Freitag: 7.30 - 12.00 Uhr

Seitenanfang

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.