Vogelgrippe: Stallpflicht und Verbot von Ausstellungen gilt weiter
Außenansicht Stadtmuseum Deggendorf
Ziegel und Kalk Museum Flintsbach, Winzer
Handwerksmusem, Deggendorf
Kunstsammlung im Kulturhaus Spital Hengersberg
Museum Quintana, Künzing
Druckmaschine im Handwerksmuseum
Schusterwerkstatt im Handwerksmuseum Deggendorf
Ausstellung im Handwerksmuseum Deggendorf
Kunstsammlung Ostbayern im Spital Hengersberg
Ausstellungsstück Kulturhaus Spital Hengersberg
Miniatur im Museum Quintana, Künzing

Sonderausstellungen

"Ach du liebe Zeit"

Stadtmuseum Deggendorf

Eine Kinderausstellung des Kindermuseums Leipzig mit dem Zug von Gesternhausen über Jetztstätt nach Utopia
Eine Mitmachausstellung für Jung und Alt, für Kinder und Erwachsene. Die Ausstellung findet von 05.09.2016 - 08.01.2017 statt.
Eröffnung: 25.09.2016 um 15.00 Uhr.

 "Museumsreif?"

Handwerksmuseum Deggendorf

Die Jubiläumsausstellung zu 25 Jahren HandwerdsausstellungAusstellung "Museumsreif?"
25 Objekt-Gruppen veranschaulichen 25 Jahre Museumsgeschichte. Highlights aus der Geschichte der Sammlung oder aus Sonderausstellungen sowie die Museumseröffnungen 1991 und 1994 werden thematisiert. Vom Anschreibebuch über Miniatur-Werkstätten, vom Glättzahn bis zum Russen; hier können die Besucher Unbekanntes aus dem Handwerk entdecken.
Die Ausstellung findet von 19.11.2016 - 12.03.2017 statt.
Eröffnung: 18.11.2016 um 19.00 Uhr

"Theo Sellner - Parvenüs und Paria"

Stadtmuseum Deggendorf

Sonderausstellung von Theo SellnerTheo Sellner hat mit seinen Glasobjekten (mit Gefäßen und Figuren) die Studioglas-Bewegung entscheidend geprägt und wurde als perfekter Techniker mit zahlreichen Preisen bedacht. Die Glasarbeiten werden durch plakative, häufig übermalte Collagen auf Holz ergänzt, die eine bisher weniger bekannte Seite des Künstlers offenbaren.
Die Ausstellung findet vom 01.12.2016 - 26.02.2017 statt.
Eröffnung: 01.12.2016 um 19.00 Uhr

"Eine Passion in Schwarz-Weiß und Farbe"

Kulturhaus "Spital" Hengersberg

Eine Ausstellung von Ernst Hermann und Michael Schricker.
Sie findet von 16.12.2016 - 29.01.2017 statt.

"Woher kommt das Licht?"

Stadtmuseum Deggendorf

Zeichnungen und Paierarbeiten von Wolfgang Zeilbeck
Der Vilsbiburger Künstler Wolfgang Zeilbeck nahm mehrfach an der Internationalen Papierkunst Triennale in den Deggendorfer Museen teil. In seinen Papierarbeiten zeigt er oft geometrische Strukturen, die durch die Interaktion mit Licht eine eigene Ästhetik entwickeln.
Die Ausstellung findet von 10.03. - 07.05.2017 statt.
Eröffnung: 10.03.2017 um 19.00 Uhr

"Handwerk in der Fotografie"

Handwerksmuseum Deggendorf

Sonderausstellung "Handwerk in der Fotografie"Japanisches Handwerk trifft deutsches Handwerk. Roland Bauer (* 1950) machte sich einen Namen als Dokumentarfotoraf und Chronist des traditionellen Handwerks. Seit seinem Fotodesign- und Bildjournalismus-Studium an der FH Dortmund dokumentiert er Arbeit, Handwerk und ländliches Leben.
Die Ausstellung findet von 26.03. - 02.07.2017 statt.
Eröffnung: 26.03.2017 um 11.00 Uhr

"20 Jahre Kunst"

Kulturhaus "Spital" Hengersberg

Eine Jubiläumsausstellung des Vereins Kunstblos´n Hengersberg zu 20 Jahren Kunst im Spital in Hengersberg.
Sie findet von 07.04. - 21.05.2017 statt.

"Grüner Klee und Dynamit"

Museum Quintana Künzing

Ohne Stickstoff ist kein Leben möglich! Die Ausstellung erzählt die Geschichte des Stickstoffs, eine Geschichte, die rund um den Erdball in ferne, exotische Länder führt und schließlich im Rhein-Main-Neckar-Dreieck landet.
Spannende Informationen sowie interaktiv, alle Sinne ansprechende Exponate wecken die Begeisterung für Naturwissenschaft!
Die Ausstellung findet von 28.04. - 26.07.2017 statt.

Seitenanfang