Das gilt bei uns! - Hier finden Sie die aktuell geltenden Regelungen
Illustration - Neubau Schulzentrum

Beschreibung Bauvorhaben

Der Landkreis Deggendorf plant den Neubau von vier Schulen des Schulzentrums Deggendorf, da sich aufgrund der zahlreichen baulichen Mängel und Zwangspunkte eine Generalsanierung nicht wirtschaftlich darstellen ließ.

Das derzeitige Schulzentrum Deggendorf besteht aus vier Schulen, die in Clusterbauweise aneinandergebaut sind.

  1. Schulzentrum Deggendorf - Luftaufnahme 2011Robert-Koch-Gymnasium (Naturwissenschaftlich Technologisches und Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliches Gymnasium)
  2. Wirtschaftsschule (Staatliche Wirtschaftsschule)
  3. Berufsschule I (Gewerblich Technische Berufsschule)
  4. Berufsschule II (Kaufmännische Berufsschule)

In den vier Schulen sind ca. 4.500 Schüler, teils in Teilzeit, untergebracht.

Durch sukzessive Teilabbrüche und Neubauten der einzelnen Schulen soll eine wirtschaftliche, zeitgemäße und vor allem zukunftsorientierte nachhaltige Planung auch im Hinblick auf den Gebäudeunterhalt auf den Weg gebracht werden und die Verkehrssituation verbessert werden.

Es sollen selbständige Schulen mit einer eigenen Identität entstehen. Die Kaufmännische Berufsschule und die Wirtschaftsschule sollen in einem Komplex zusammengefasst werden. Die Dreifachturnhalle bleibt auf dem Grundstück bestehen.

Da die Abbruch- und Baumaßnahmen im laufenden Betrieb erfolgen ist die besondere Herausforderung die Aufrechterhaltung des Schulbetriebs. Der Unterricht wird in drei verschiedenen Schularten mit speziellen Anforderungen abgehalten, deshalb müssen besonders die Ferienzeiten für die lärmintensiven Arbeiten und die unterschiedlichen Prüfungszeiten berücksichtigt werden.Grafik - Gegenüberstellung Bestandssituation und Endzustand

Seitenanfang

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.