20150106_230904.jpg
Deggendorf Winterwanderer Greising.jpg
Deggendorf Donau Winter (07).JPG
Gipfelkreuz Dreitannenriegel
Langläufer

Kulturpreis

Der Kulturpreis des Landkreises Deggendorf geht in die zweite Runde. Für die Verleihung 2024 können ab sofort Vorschläge bis spätestens 18. Januar 2024 gemacht werden.

Das dafür zu verwendende Antragsformular gibt es unter https://www.landkreis-deggendorf.de/tourismus-kultur/kultur/kulturpreis/richtlinien. Alternativ können die Anträge im Büro Landrat (Landratsamt Deggendorf, Herrenstraße 18) eingereicht werden. Verspätet eingehende Anträge werden 2024 nicht mehr berücksichtigt. 

Elektronische Zusendung des Vorschlages sowie Rückfragen sind unter kultur@lra-deg.bayern.de möglich.

Entsprechend den Richtlinien wird der Kulturpreis in diesen acht Kategorien vergeben:

  1. Musik (insbesondere klassische Musik, volkstümliche Musik, Kirchenmusik, Pop, Rock, Jazz)
  2. Darstellende Kunst (insbesondere Theater, Ballett, Tanz, Kabarett und Kleinkunst)
  3. Bildende Kunst (insbesondere Bildwerke, Malerei, Zeichnung, Graphik, Fotografie, Medienkunst)
  4. Literatur, Film, Kino
  5. Brauchtum, Heimat- Landes- und Denkmalpflege
  6. Kulturorganisation und Kulturvermittlung (insbesondere Kulturvereine, Veranstalter, Bildungseinrichtungen)
  7. Kulturnachwuchspreis (für junge förderwürdige Kulturschaffende bis 30 Jahren)
  8. Sonderpreis des Landrats (für außergewöhnliche und besonders honorierende Leistungen aus der Künstlerschaft und von Kulturschaffenden

Vorschlagsberechtigt sind neben dem Landrat folgende Personen:

Die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister des Landkreises und die Mitglieder des Kreistages, die Vorsitzenden der Kulturvereine, Lehrkräfte für Kunst und Musik, Musikschulen, Kultur-, Bildungs-, und Jugendeinrichtungen, die Kulturbeauftragten der kreisangehörigen Kommunen sowie der Kreisheimatpfleger und die Kreismusikpflegerin.



Das Antragsformular sowie die Richtlinien sind unter https://www.landkreis-deggendorf.de/tourismus-kultur/kultur/kulturpreis/richtlinien zu finden und wird bei Anforderung (unter 0991/3100-252) auch zugesandt.


Für Sie zuständig

Name Telefon Telefax Zimmer E-Mail
Jutta Staudinger
Pressesprecherin
0991 3100-251 103 StaudingerJ@lra-deg.bayern.de

Anschrift

Landratsamt Deggendorf - Pressestelle

Herrenstraße 18
94469 Deggendorf
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 0991 3100-0
Fax: 0991 3100-41-250

Öffnungszeiten

Montag: 7.30 - 12.30 Uhr
Dienstag: 7.30 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16.00 Uhr
Mittwoch: 7.30 - 12.30 Uhr
Donnerstag: 7.30 - 17.00 Uhr
Freitag: 7.30 - 12.00 Uhr

Seitenanfang

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.