Vogelgrippe: Verbot v. Ausstellungen, Märkten u. Veranstaltungen ähnlicher Art m. Vögeln
20150106_230904.jpg
Landratsamt Deggendorf - Ansicht Süden
Deggendorf Kutschenfahrt Grattersdorf 4.jpg
Schloss Egg
Deggendorf Donau Winter (07).JPG
isar_plattling_beim_schaefer.jpg

Wirtschaft & Regionalmanagement

Der Landkreis Deggendorf hat sich in den letzten beiden Jahrzehnten äußerst positiv entwickelt.

Die strategisch günstige Lage am einzigen Autobahnkreuz in Niederbayern und die Entwicklung der Fachhochschule Deggendorf seit ihrer Gründung im Jahre 1994 (inzwischen zur Technischen Hochschule ernannt) sind die Grundlage dieses Aufschwungs.

Der Landkreis Deggendorf hat diese Entwicklung aktiv unterstützt. Mit der Wirtschaftsförderung und dem Regionalmanagement stellt der Landkreis zentrale Ansprechpartner für Wirtschaft und Bildung zur Verfügung.

Organisiert in der „Stabstelle Kreisentwicklung“ sind beide direkt dem Landrat unterstellt. Bei seiner Arbeit setzt das Regionalmanagement auf die Zusammenarbeit aller regionalen Akteure. So werden alle Projekte soweit möglich im Netzwerk geplant, organisiert und durchgeführt.

Mehr über die Arbeit des Regionalmanagements und der Wirtschaftsförderung in „Unsere Schwerpunkte“.

Seitenanfang