Blick vom Stadtwald Geiersberg auf Deggendorf (Ortsteile Deggenau und Fischerdorf)
Aussicht vom Hirschenstein Richtung Rauhen Kulm (Südosten)
Realschule Schöllnach - Südansicht
Klinikum Deggendorf - Luftbild
Schloss Egg
Familie bei der Waldvereinshütte Nest
Blaskapelle - Festzug in Moos

Kurse & Veranstaltungen

Hebammensprechstunde

Eine erfahrene Familienhebamme bietet umfassende Einzelberatung und konkrete Hilfe bei Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt und Elternschaft an. Dieses Angebot findet in Kooperation und in den Räumen der Schwangerschaftsberatung der Caritas in Deggendorf statt.

Still- und Babytreff

Angeleitet von einer Kinderkrankenschwester können sich interessierte Väter und Mütter von Säuglingen, Schwangere und Alleinerziehende in freundlicher Runde zu allen Themen rund ums Kind austauschen und informieren. Dieses Angebot findet in Kooperation und in den Räumen der Schwangerschaftsberatung der Caritas in Deggendorf statt.

Gruppe Teens & Twens

Dieser Kurs richtet sich speziell an junge werdende Mütter zwischen 16 und 25 Jahren. Für sie bedeutet eine Schwangerschaft eine besondere Herausforderung. In kleinen Gruppen werden Themen wie die Geburtsvorbereitung, Bindung zum Kind, die Entwicklung der ersten Lebensmonate, Ernährung, Pflege und vieles mehr besprochen. Eine erfahrene Familienhebamme leitet den Kurs. Dieses Angebot findet in Kooperation und in den Räumen der Schwangerschaftsberatung der Caritas in Deggendorf statt.

Baby- und Kleinkindsprechstunde

Kostenfrei und ohne Anmeldung können Eltern eines Babys oder Kleinkindes, mit allen Fragen rund um die kindliche Pflege, Ernährung, Entwicklung und Förderung, diese Sprechstunde im Familienzentrum, Amanstr.9 in Deggendorf, besuchen.

Sie bekommen:

Wertvolle Tipps und Tricks zum Umgang mit Ihrem Kind
Informationen zu Themen, wie Stillen, Schlafen, Beikost, Baby-Tragen oder Babymassage
Antworten auf Ihre Fragen

Es beraten Sie:

Erfahrene (Familien -) Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen

Wann:

  • Dienstag, 17.01.2017, 9.00 – 11.00 Uhr
  • Mittwoch, 15.02.2017, 9.00 – 11.00 Uhr
  • Donnerstag, 16.03.2017, 9.00 – 11.00 Uhr
  • Dienstag, 16.05.2017, 9.00 – 11.00 Uhr
  • Mittwoch, 21.06.2017, 9.00 – 11.00 Uhr
  • Donnerstag, 20.07.2017, 9.00 – 11.00 Uhr
  • Dienstag, 17.10.2017, 9.00 - 11.00 Uhr
  • Mittwoch, 15.11.2017, 9.00 - 11.00 Uhr
  • Donnerstag, 16.12.2017, 9.00 - 11.00 Uhr

Der Wagerl-Treff

Logo - Wager-Treff
Ein neues Angebot der KoKi in Plattling

Das KoKi Familienbüro im Landkreis Deggendorf unterstützt seit vielen Jahren werdende Eltern, Alleinerziehende und Familien in allen Fragen rund um Elternschaft und kindliche Entwicklung.
Jetzt geht ein langgehegter Wunsch in Erfüllung. Mit Yvonne Pletl (Vorsitzende des Kinderschutzbundes) und Sylvia Jaensch (stellvertretende Vorsitzende) konnte der Kinderschutzbund Deggendorf als Kooperationspartner für ein neues Angebot in der Außenstelle Plattling gewonnen werden.
Die beiden Fachfrauen der KoKi (= koordinierende Kinderschutzstelle im Deggendorfer Landratsamt), Sozialpädagogin Anneliese Hellauer und Kindheitspädagogin Ellen Tsalos-Fürter, freuen sich auf dieses gemeinsame Projekt, das allen Eltern mit Babys und Kleinkindern offen steht.

Jeden Dienstag soll es künftig beim „Wagerl-Treff“ in den neuen Räumen des Plattlinger Kinderschutzbundes (Friedensstr. 6) hoch her gehen. Von 9.00 – 11.00 Uhr können Mütter und Väter mit Kleinkindern kostenfrei und ohne Anmeldung diesen Treff besuchen und sich miteinander oder mit den Mitarbeitern der KoKi und des Kinderschutzbundes austauschen. Während die Eltern bei einer Tasse Kaffee plaudern, finden die Kinder neue Spielkameraden, so dass der Dienstagvormittag im Kinderschutzbund hoffentlich bald eine feste Größe in Plattling wird.

Alle aufklappen
Seitenanfang