Landratsamt Deggendorf - Ansicht Süden
20150106_230948.jpg
Lkrs Deggendorf Museum Quintana Künzing 4.jpg
Deggendorf Donau Winter (07).JPG
Asambasilika in Altenmarkt, Stadt Osterhofen

Ex-Weltmeister gegen Weltmeister

Unternehmer aus dem Landkreis auf Kennenlern-Tour

Je besser sich die Unternehmer im Landkreis kennen, umso enger und reibungsloser arbeiten sie zusammen- und die Wertschöpfung bleibt in der Region. Das Regionalmanagement Deggendorf unterstützt aus diesem Grund seit Jahren den Austausch der Betriebe. Sei es bei den verschiedenen Veranstaltungen rund um die Fachkräftesicherung, bei Personalleiternetzwerken oder wie letzte Woche bei einer Unternehmerfahrt. Bei der Unternehmerfahrt ging es dieses Mal mit dem Bus zur Allianz Arena: Länderspiel Deutschland gegen Frankreich. Nach der Begrüßung durch Stv. Landrat Josef Färber ging Regionalmanager Herbert Altmann kurz auf die Arbeit und einige Projekte des Regionalmanagements ein: „Wir haben in den letzten Jahren viele Maßnahmen und Projekte im Bereich der Fachkräftesicherung ins Leben gerufen. Das geht von den Ausbildungstouren über den Nachwuchs-Handwerkertag oder „Azubis aus Burgas“ bis hin zu unserer Vortragsreihe „Vom Arbeitgeber zur ArbeitgeberMARKE“. Viele Unternehmen haben wir damit bereits erreicht. Da besteht eine enge Zusammenarbeit und ein reger Austausch. Das Angebot sollten aber eigentlich alle Unternehmen in der Region kennen und nutzen! Bei der Unternehmerfahrt können wir uns weiter austauschen und neue Anregungen und Ansätze diskutieren.“ Dies beherzigten die 50 Teilnehmer. So nahmen sie trotz eines torlosen Spiels viele positive Eindrücke, Anregungen, Ideen und neue Kontakte mit nach Hause.

Der Bus war voll: Leider reichte es trotz Deggendorfer Unterstützung nur zu einem 0:0-Unentschieden
Seitenanfang