20150106_230948.jpg
Deggendorf Kutschenfahrt Grattersdorf 4.jpg
Deggendorf LL Greising 4.jpg
Deggendorf Donau Winter (07).JPG
Winter auf der Rusel
Langläufer

6. Schulmeisterschaften im Triathlon bzw Duathlon im und um das elypso

29.07.2022 63 Teilnehmer zeigten ihr Können beim Schwimmen, Radfahren und Laufen

2 Siegerehrung Triathlon.JPG

Nach zwei Jahren Abstinenz im Schulwettbewerb Triathlon fand in diesem Jahr die Veranstaltung am Freitag, 15. 07. wieder statt. Die Teilnehmerzahl entsprach zwar nicht unbedingt den Vorstellungen der Verantwortlichen Evi Gaßner vom Arbeitskreis (AK) "Sport in Schule und Verein" im Landkreis Deggendorf, aber sie war froh, dass es überhaupt möglich war diese Meisterschaft wieder durchzuführen.

In Anwesenheit des Stellvertretenden Landrats Josef Färber (Landkreis Deggendorf als Sponsor), der Deggendorfer 3. Bürgermeisterin Renate Wasmeier, der Sponsoren Christine Heim (Ballett&Tanz), Birgit Haas (Fa. Dobler), und Stefan Swihota (Sparkasse) begann gegen 09.25 Uhr der Duathlon („swim & run“) der Grundschüler (4. Jahrgangsstufe) aus Rettenbach und Stephansposching mit dem 50 m Schwimmen. Danach mussten sie eine Strecke von 500 m im Badgelände laufen.
In drei Startwellen gingen ab 09.50 Uhr die Triathleten (Schüler ab Jahrgangsstufe 5) der beiden Deggendorfer Gymnasien Comenius und Robert-Koch, sowie des SV Hengersberg auf ihre 100 m Schwimmstrecke. Im Anschluss daran folgte für sie das Radfahren über 4 km im Gelände außerhalb des Bades und am Ende ein Lauf über zwei Runden zu je 500 m im Badgelände.

Die Durchführung des Wettkampfes wurde von den AK-Angehörigen Bettina Rudl und Sonja Becker, von Michael Dobler, von Tobias Hanf (Laufverein) und der Klasse 10a des Comenius-Gymnasiums Deggendorf mit Herrn Stadlinger tatkräftig unterstützt. Außerdem haben sich auch viele Eltern spontan als Helfer eingebracht, sodass die Veranstaltung gut funktioniert hat und super abgelaufen ist.

Um 10.30 Uhr waren alle Starter unfallfrei im Ziel und man begann mit der Auswertung der Ergebnisse. Dies wurde durch den Einsatz der elektronischen Zeitnahme sehr erleichtert. Um 11.20 Uhr konnte mit der Siegerehrung begonnen werden. Dabei hat elypso-Betriebsleiter Maximilian Haag allen Teilnehmern spontan einen Eintrittsgutschein für das Bad übergeben. Tobias Hanf überreichte eine Visitenkarte, mit der alle zum Triathlon-Training beim LV eingeladen wurden und von der Fa. Globus gab es für alle noch einen Apfel.

Die schnellste Schülerin beim Duathlon swim&run war Luisa Schiller (GS Rettenbach) in 4:06 Min. und der schnellste Schüler Johannes Karl (GS Stephansposching), ebenfalls in 4:06 Min. Als beste Triathletin wurde Lena Ringelhäuser (Comenius Gymnasium) ausgezeichnet. Sie benötige 15:15 Min. (1:33 Min. fürs Schwimmen, 8:22 Min. fürs Radfahren und 5:20 Min. fürs Laufen). Das bedeutete absolute Tagesbestzeit. Sie war nämlich schneller als die besten Schüler, Simon Binder (Comenius Gymnasium) und Simeon Funk (Robert-Koch-Triathlon-Team), die beide insgesamt 16:00 Min. benötigten.

Foto 1: Beim Zieleinlauf wurde um jeden Meter gekämpft. Luisa Schiller (Siegerin Duathlon W 11) und Robin Häbich (2. Platz Duathlon M 11), beide von der GS Rettenbach
Foto 2: Siegerehrung Triathlon der Mädchen Jahrgang 2008: 1. Lena Ringelhäuser (Comenius Gymnasium) mit Tagesbestzeit, 2. Emma Hantke (Robert-Koch-Triathlonteam), 3. Lucia Pammer und 4. Esther Lichtinger (beide Comenius Gymnasium), eingerahmt von Sonja Becker, Claudia Hofmann (Arbeitskreis) Renate Wasmeier, Maximilian Haag und Tobias Hanf
Foto 3: Leiterin der Schultriathlon-Veranstaltung Evi Gaßner (rechts) mit Ehrengästen und Sponsoren (v. l. Badbetriebsleiter Maximilian Haag, stellv. Landrat Josef Färber, Schulrätin Claudia Brielbeck, Birgit Haas (Fa. Dobler), 3. Bürgermeisterin Renate Wasmeier, Christine Heim (Ballett&Tanz), Stefan Swihota (Sparkasse) und Schulleiter Comenius-Gymnasium Martin Huber

Für Sie zuständig

Name Telefon Telefax Zimmer E-Mail
R. Unrecht
Leiter der Geschäftsstelle der Gesundheitsregion plus
0991 3100-175 54 UnrechtR@lra-deg.bayern.de

Anschrift

Landratsamt Deggendorf - Gesundheitsregionplus

Herrenstraße 18
94469 Deggendorf
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 0991 3100-175
Fax: 0991 3100-41-251

Öffnungszeiten

Montag: 7.30 - 12.30 Uhr
Dienstag: 7.30 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16.00 Uhr
Mittwoch: 7.30 - 12.30 Uhr
Donnerstag: 7.30 - 17.00 Uhr
Freitag: 7.30 - 12.00 Uhr

Kategorien: Gesundheitsregion plus

Seitenanfang

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.