isar_plattling_beim_schaefer.jpg
Fähre Altaha
wasserfall_saulochschlucht_3.jpg
Donauwandern
Aussicht vom Hirschenstein Richtung Rauhen Kulm (Südosten)
Aussicht vom Brotjacklriegel Richtung Nordosten

Antrittsbesuch der neuen Leiterin des Staatlichen Schulamtes Deggendorf

10.08.2020 Die bisherige Schulrätin Christiane Niedermeier übernimmt die Leitung des Staatlichen Schulamtes Deggendorf nach dem Weggang von Susanne Swoboda.

Christiane Niedermeier mit Landrat Christian Bernreiter

Als fachliche Leitung des Schulamtes machte sie zeitnah ihren Antrittsbesuch beim rechtlichen Leiter, so die Funktion von Landrat Christian Bernreiter im örtlichen Schulamt.

Nachdem bei diesem Antrittsbesuch das sonst übliche gegenseitige Kennenlernen wegfiel, stiegen die beiden Fachleute gleich in das vorherrschende Thema Covid 19 ein.

Bernreiter und Niedermeier sind sich einig, dass es wesentlich für Kinder und Jugendlichen ist im kommenden Schuljahr eine gut funktionierende Schullandschaft vorzufinden. Für alle an Schule Beteiligten stellte und stellt die Ausnahmesituation, in die uns Covid 19 gebracht hat, eine große Herausforderung dar. Gerade auch für die Eltern brachten die vergangenen Monate eine Mammutaufgabe mit sich, nämlich Beruf und Kinderbetreuung und Home-Schooling parallel zu bewältigen.

Dass Schule neben Bildung und Erziehung einen wesentlich breiter gedachten gesellschaftlichen Auftrag zu erfüllen hat, wurde allen deutlich vor Augen geführt.

Vor diesem Hintergrund sieht die neue Schulamtsleiterin – gemeinsam mit Kultusministerium und Regierung – ihre Hauptaufgabe in der bestmöglichen Versorgung aller Schulen mit Lehrkräften. So könnte ein weitgehend normaler Unterricht stattfinden kann – natürlich immer abhängig von der Pandemie-Situation.

Trotz der besonderen Gesamtsituation ist Niedermeier guten Mutes, die Grund- und Mittelschulen im Schulamtsbezirk Deggendorf gut mit Lehrkräften versorgen zu können.


Sie betont zusammen mit dem Landkreischef, dass
die jetzigen Planungsszenarien für den ersten Schultag von der Infektionslage im Landkreis Deggendorf beeinflusst werden.

Wegen der sehr unterschiedlichen Situationen vor Ort an den Schulen und abhängig von einem möglichen Aufflammen des Virus wird es an den einzelnen Schulstandorten durchaus voneinander abweichende Lösungen geben. Eine Blaupause, die für alle Schulen des Landkreises universell anwendbar sein wird, gibt es nicht. Die Schulleitungen und Lehrkräfte sind zur strikter Befolgung des Hygieneplans verpflichtet, alle Deggendorfer Schulen haben ein gut konzipiertes Hygienekonzept für die eigene Schule daraus entwickelt.

„Ich bitte alle Eltern schon jetzt um Verständnis dafür, dass es wegen der individuellen Lage am jeweiligen Schulstandort sicherlich zu unterschiedlichen Vorgehensweisen kommen wird“, so Niedermeier.


Zusammen mit Landrat Bernreiter plant Niedermeier kurz vor dem Schulstart per Mediengespräch den dann jeweils geltenden Sachstand bekanntzugeben.

Landrat Bernreiter beglückwünschte die Schulamtsleiterin zu ihrer neuen verantwortungsvollen Aufgabe.
Er sieht sie gut gerüstet aufgrund ihrer beruflichen Vita. So hat sie Erfahrung als Rektorin an Grund- und Mittelschulen sowie als Mittelschulkoordinatorin in Straubing-Ittling. Seit April 2018 ist sie bereits am Staatlichen Schulamt Deggendorf tätig und kennt die Situation und die Abläufe.

Niedermeier und allen Schülerinnen, Schülern mit ihren den Eltern wünscht der Landkreischef ab September einen guten Start in ein sicherlich herausforderndes neues Schuljahr und allen gute Gesundheit!

Kategorien: Medieninfo, Leben & Arbeiten, Amt & Service

Seitenanfang

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.