Kfz.-Zulassungsbehörde Osterhofen ist am Mittwoch, den 07.12.2022 nur von 7:30 Uhr bis 12:00 Uhr geöffnet.
Deggendorf Donau Winter (07).JPG
Deggendorf Kutschenfahrt Grattersdorf 4.jpg
Offenberg Umgebung Winter (2).JPG
Deggendorf Winterwanderer Greising.jpg
Winter auf der Rusel

Bundesweiter Vorlesetag 2022

24.11.2022 Landrat Bernd Sibler ist zu Gast bei den Le-setigern an der Abt-Utto-Grundschule Metten

20221118_114830.jpg

Anlässlich des internationalen Vorlesetages gastierte Landrat Bernd Sibler als Lesepate in der Grundschule Metten.  Lesepaten haben an der Abt-Utto-Grundschule bereits Tradition. Unter dem Begriff „Lesetiger“ sind in Metten beinahe ein Jahrzehnt ehrenamtliche Damen und auch vereinzelt Herren als Lesepaten im Einsatz. Koordiniert wird dieses ehrenamtliche Engagement vom „mach mit“- Freiwilligenzentrum Deggendorf, von der Schulleiterin Beate Schlichenmeier und der Lehrkraft Eva Prölß sowie der Lesepaten-Koordinatorin Elisabeth Gehm. Unterstützt wird die Aktion auch von der Marktgemeinde Metten, die durch Bürgermeister Andreas Moser vertreten war.

 

Als gelernter Gymnasiallehrer für Deutsch und Geschichte ist Landrat Sibler sein persönlicher Einsatz am landesweiten Vorlesetag ein Herzensanliegen.  Mit Geschichten von Tom Sawyer traf er  gleich auf die Begeisterung und auf offene Ohren bei ausgemachten Lausbuben und –mädchen und sogar auch  bei denen, die es angeblich nicht sind.

Die Schülerinnen und Schüler bedankten sich bei den anwesenden kommunalen Amtsträgern ihrerseits liebevoll mit dem Lied „Lesen ist wie auf Wolken liegen“. Gut vorbereitet hatten sich die Kinder mit fundierten Fragen für ein Interview mit Landrat Sibler und Bürgermeister Moser. Darunter war auch die Frage, wie viele Bücher die beiden Kommunalpolitiker schätzungsweise schon bisher gelesen haben.

Bei einer geschätzten Zahl von über 500 kann der Landrat als Deutschlehrer natürlich eine hohe Vorgabe liefern. Als überzeugter Leser  gab er den  Kindern als Hausaufgabe auf, auch künftig fleißig und viel zu Lesen.

Lesen ist eine elementare Kulturtechnik und die Basis für einen erfolgreichen Lebensweg der Kids. Mit viel Zeiteinsatz und Zuwendung unterstützen die Lesepaten im Projekt „Lesetiger“ die Leseförderung der Grundschüler.  „Es ist ein besonders schönes Engagement“ sagt eine Lesepatin, „die Begeisterung und Freude kommt von den Kindern sofort zurück“.

 

 

Bildunterschriften:

Foto Landratsamt:

Landrat Sibler als Vorleser mit seiner Zuhörerschaft

Für Sie zuständig

Name Telefon Telefax Zimmer E-Mail
Jutta Staudinger
Pressesprecherin
0991 3100-251 103 StaudingerJ@lra-deg.bayern.de

Anschrift

Landratsamt Deggendorf - Pressestelle

Herrenstraße 18
94469 Deggendorf
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 0991 3100-0
Fax: 0991 3100-41-250

Öffnungszeiten

Montag: 7.30 - 12.30 Uhr
Dienstag: 7.30 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16.00 Uhr
Mittwoch: 7.30 - 12.30 Uhr
Donnerstag: 7.30 - 17.00 Uhr
Freitag: 7.30 - 12.00 Uhr

Kategorien: Medieninfo

Seitenanfang

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.