Geänderte Öffnungszeiten am 19.06.2023 und 21.06.2023
Frühlingsblüte_tn.pictures.jpg
Apfelblüten Schmetterling
Lämmer
Obstbluete im Lallinger Winkel
Blumen und Biene

FitKids -Projekt nun auch für Kindergärten und Grundschulen

09.02.2023 Pressetermin am 08.02.2023 um 13:00 Uhr in der AOK Deggendorf (Parkplatz) Das FitKids-Mobil besucht neben Kommunen künftig auch Kindergärten und Grundschulen im Landkreis Deggendorf.

ADB1A02.JPG

Ziel der Initiative ist es, gesundheitsgerechte Verhaltensweisen von Kindern (im Alter von fünf bis zwölf Jahren) zu fördern und die Themen Bewegung und Ernährung auf spielerische Weise zu vermitteln. „Gesundheitsförderung muss bereits im Kindesalter ansetzen. Wie heißt es so schön: was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr. Diese Zeit ist enorm prägend für den späteren Umgang mit der eigenen Gesundheit. Deshalb haben wir uns als Landkreis entschieden, das Projekt FitKids-Mobil auf Kindergärten und Grundschulen auszudehnen,“ betont auch Landrat Bernd Sibler.

„Immer mehr Kinder verbringen den Großteil Ihrer Zeit in Kindertageseinrichtungen. Die Rolle der Gesundheitserziehung bzw. Erziehung gesundheitsförderlicher Verhaltensweisen verschiebt sich somit von der Familie in Richtung Kindergärten und Schulen“, erklärt AOK-Direktor Jürgen Beck. Deshalb wird das FitKids-Projekt, welches bisher nur in Kommunen umgesetzt wurde, heuer auf Kindergärten und Grundschulen ausgeweitet. Nach Terminvereinbarung kommt das FitKids-Mobil des Kreisjugendrings für etwa vier Stunden mit einer Ernährungsfachkraft und einem Bewegungsbetreuer in die jeweilige Einrichtung. Die Aktion ist für die Einrichtung kostenlos.

„Es freut uns wirklich sehr, dass wir das Angebot von Fit Kids 2023 um zehn weitere Termine ausweiten können. Insgesamt gab es knapp zwanzig Bewerbungen, die bei uns im Kreisjugendring eingegangen sind. Dank der Finanzierung seitens AOK und Landkreis können unsere Haupt- und Ehrenamtlichen mit dem FitKids-Mobil nun zehn weitere Einrichtungen besuchen und die Kinder dort über gesunde Ernährung spielerisch aufklären und durch Bewegung motivieren,“ resümiert Stefanie Johann, Geschäftsführerin des Kreisjugendrings.

Zusammen mit der AOK Bayerwald-Deggendorf und der Gesundheitsregionplus wurden alle Bewerbungen intensiv gesichtet. Letztendlich entschied man sich für fünf Kindergärten (Kiga Moos, Kiga Otzing, Kiga Metten, Kiga Grattersdorf, Kiga Plattling St. Raphael) und fünf Grundschulen (GS Altenmarkt, GS Angermühle Deggendorf, GS Moos, GS Oberpöring, GS Bernried/Edenstetten). Als Entscheidungsgrundlagen galten unter anderem die Prüfung der eingegangenen Bewerbungen, eine gleichmäßige Verteilung im Landkreis Deggendorf sowie eine gleiche Verteilung von Kindergärten und Grundschulen.

Das Präventionsprojekt „Fit Kids – gesund und aktiv in der Kommune“ startete im Rahmen der Gesundheitsregionplus Landkreis Deggendorf bereits Ende 2021 als Gemeinschaftsaktion mit dem Kreisjugendring Deggendorf und der AOK-Direktion Bayerwald-Deggendorf. Im vergangenen Jahr wurde das Projekt in der VG Lalling und im Markt Schöllnach umgesetzt, heuer finden Aktionstage in Aholming und Osterhofen statt.

Ansprechpartner bei Rückfragen: Rainer Unrecht (unrechtr@lra-deg.bayern.de / 0991 3100 175)

Bild v.l.

Rainer Unrecht (Geschäftsstellenleiter Gesundheitsregionplus), Claudia Brielbeck (Schulrätin), Landrat Bernd Sibler, Korbinian Fuchshuber (KJR Betreuer), Iris Hofmann (Vorstandsmitglied KJR), Franziska Nowak (Vorstandsmitglied KJR), Jürgen Beck (AOK Direktor), Christa Katzdober (AOK-Koordinatorin für Gesundheitsförderung). 

Für Sie zuständig

Name Telefon Telefax Zimmer E-Mail
R. Unrecht
Leiter der Geschäftsstelle der Gesundheitsregion plus
0991 3100-175 54 UnrechtR@lra-deg.bayern.de

Anschrift

Landratsamt Deggendorf - Gesundheitsregionplus

Herrenstraße 18
94469 Deggendorf
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 0991 3100-175
Fax: 0991 3100-41-251

Öffnungszeiten

Montag: 7.30 - 12.30 Uhr
Dienstag: 7.30 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16.00 Uhr
Mittwoch: 7.30 - 12.30 Uhr
Donnerstag: 7.30 - 17.00 Uhr
Freitag: 7.30 - 12.00 Uhr

Kategorien: Medieninfo, Gesundheitsregion plus

Seitenanfang

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.