20150106_230948.jpg
Deggendorf Kutschenfahrt Grattersdorf 4.jpg
Deggendorf LL Greising 4.jpg
Deggendorf Donau Winter (07).JPG
Winter auf der Rusel
Langläufer

Gemeinde Aholming zur „Gesunden Kommune“ ausgezeichnet

29.01.2024 Die Gemeinde Aholming hat sich erfolgreich am FitKids-Projekt beteiligt, welches darauf abzielt, Kinder für Bewegung und gesunde Ernährung zu begeistern. Nun wurde die Kommune für ihr Engagement mit der Urkunde „Gesunde Kommune“ ausgezeichnet.

Pressefoto.jpg

Im Rahmen des Projekts kam das FitKids-Mobil fünf Mal in die Gemeinde Aholming. Insgesamt nahmen 30 Kinder im Alter von 5-12 Jahren an den FitKids-Aktionstagen teil. Dabei wurden die Teilnehmer von der Physiotherapeutin Stephanie Kellermeier, der Ernährungsberaterin Theresa Müller und den Betreuern des Kreisjugendrings angeleitet. Ziel war es, den Kindern Spaß an gesundem Verhalten zu vermitteln und sie für Bewegung und Ernährung zu begeistern. Organisiert wurden die Aktionstage von Lena Zellner (Geschäftsleiterin der Gemeinde) und Stefan Zitzelsberger (Jugendbeauftragter der Gemeinde) in ihrer neuen Rolle als Gesundheitsbeauftragte der Gemeinde.

Die Gemeinde Aholming plant weiterhin, sich in Zukunft verstärkt mit Gesundheitsförderung zu beschäftigen. Die ernannten Gesundheitsbeauftragten sollen dabei helfen, mit den örtlichen Vereinen künftige FitKids-Angebote in der Gemeinde aufzubauen. Bereits in den Faschingsferien wird ein Bewegungs-Vormittag in der Turnhalle der Grundschule Aholming angeboten, um die Kinder weiterhin für Bewegung und gesunde Ernährung zu sensibilisieren.

Zum Ende des FitKids-Projekts wurde Bürgermeister Martin Betzinger mit der Urkunde "Gesunde Kommune" belohnt. Betzinger betonte bei der Urkundenübergabe: "Die Gesundheit unserer Kinder liegt uns am Herzen und wir werden auch zukünftig dafür Sorge tragen, dass Bewegung und gesunde Ernährung in unserer Gemeinde eine wichtige Rolle spielen." Übergeben wurde die Urkunde von den Projektorganisatoren Rainer Unrecht von der Gesundheitsregionplus, Andreas Geiger von der AOK Deggendorf und Stephanie Johann vom Kreisjugendring.

Das FitKids-Projekt wird durch die AOK Bayern finanziert und hat seinen erfolgreichen Abschluss in der Gemeinde Aholming gefunden. Die Initiatoren hoffen, dass die gesunden Strukturen in der Gemeinde weiter ausgebaut und nachhaltig etabliert werden können, um langfristig die Gesundheit der Kinder zu fördern.

Bild:
von links: Rainer Unrecht, Stefan Zitzelsberger, Andreas Geiger, Lena Zellner, Martin Betzinger, Stephanie Johann

Kategorien: Medieninfo, Gesundheitsregion plus

Seitenanfang

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.