20150106_230948.jpg
Deggendorf Kutschenfahrt Grattersdorf 4.jpg
Deggendorf LL Greising 4.jpg
Deggendorf Donau Winter (07).JPG
Winter auf der Rusel
Langläufer

KoKi – vermittelt Frühe Hilfen im Landkreis Deggendorf

15.11.2023 Das KoKi-Familienbüro ist die Anlaufstelle für alle werdenden Eltern und Familien mit Kindern bis zum 3. Lebensjahr.

Foto Babymützchen Landrat-KoKi.jpg

Um junge Familien über das umfangreiche Angebot der Frühen Hilfen im Landkreis zu informieren, versendet die KoKi jährlich mehr als 1000 Willkommenspäckchen an die Eltern der Neugeborenen. Das Herzstück des Infopakets ist der Familienwegweiser der KoKi mit vielen wichtigen Adressen für Familien in Deggendorf. Das Willkommensgeschenk des Landrates für die neuen Landkreisbürger ist ein „Zwergerl-Mützchen“, das in liebevoller Handarbeit von einer Näherin in Plattling gefertigt wird.

Gute Bedingungen für Familien zu schaffen, ist für Landrat Bernd Sibler eine Herzensangelegenheit. In allen Fragen rund um die ersten drei Lebensjahre ihres Kindes können sich Eltern an die KoKi wenden. Auskünfte, Unterstützungsangebote und Beratung gibt es dort unbürokratisch und kostenfrei.


KoKi-Familienbüro: koki@lra-deg.bayern.de
oder Tel. 0991 / 3100308

Im Bild von links nach rechts:
Horst Reckerziegel, Ellen Tsalos, Angelika Maier-Hoerburger, Landrat Bernd Sibler
Foto: LRA

Kategorien: Medieninfo, Landkreis, KoKi - Familienbüro

Seitenanfang

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.