Hier finden Sie die aktuell geltenden Regelungen
Landratsamt Deggendorf ~ Ansicht Süden
Aktiv im Landkreis Deggendorf - Grattersdorf
Aussicht vom Hirschenstein Richtung Rauhen Kulm (Südosten)
Kräutergarten in Lalling

Neuer Naturschutzwächter Hans Baier bestellt

07.07.2021 Neuer Naturschutzwächter Hans Baier bestellt - weitere Interessierte sind gesucht

Bestellung_Naturschutzwächter.JPG

Landrat Christian Bernreiter hat Hans Baier aus Iggensbach mit der Aushändigung der Ernennungsurkunde zum Naturschutzwächter bestellt. Er nimmt ab sofort seine Tätigkeit im östlichen Landkreisbereich auf, allerdings coronabedingt später als geplant.

Denn Baier hat sich bereits 2019 auf einen Aufruf in der Presse hin für die Ausbildung zum Naturschutzwächter gemeldet.

Kurz darauf wurde der Kontakt hergestellt zu den anderen Naturschutzwächtern. Das bekräftigte Hans Baier in seinem Entschluss zügig im Frühjahr 2020 die Ausbildung an der Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege in Laufen zu absolvieren. Der Terminplan verschob sich jedoch pandemiebedingt, denn die Ausbildung war erst Anfang 2021 durch online-Seminare möglich. Aber trotz dieser erschwerten Bedingungen legte Baier erfolgreich seine Prüfung ab.

Landrat Bernreiter bedankte sich bei ihm sehr herzlich für seine Bereitschaft sich in den Dienst der heimischen Umwelt und Natur zu stellen und wünschte ihm in seiner neuen Aufgabe viel Erfolg und Freude. Diese umfasst im wesentlichen drei Bereiche:

Die Aufklärungsarbeit der Bevölkerung über die aktuellen naturschutzrechtlichen Vorschriften, die Unterstützung der Unteren Naturschutzbehörde bei Kontrollaufgaben und durch die Mitwirkung bei Artenschutzprogrammen sowie der Betreuung von Schutzgebieten. Und schließlich kümmert er sich auch, dass die einschlägigen Naturschutzrechtlichen Bestimmungen eingehalten werden.

Der Bedarf an Naturschutzwächtern ist weiterhin im Landkreis Deggendorf groß. Wer interessiert ist, sich für diese Aufgabe zum Schutz der heimatlichen Umwelt und Natur einzubringen, kann sich ganz unverbindlich informieren bei

Martina Obser, Untere Naturschutzbehörde am Landratsamt Deggendorf, Tel. 0991/3100255 oder obserm@lra-deg.bayern.de

 

Infos zum Foto (Landratsamt) von links:

Landrat Christian Bernreiter, Sachgebietsleiterin Naturschutz Ulrike Bauer, Hans Baier, Sachgruppenleiterin Martina Obser

 

Kategorien: Landkreis, Medieninfo

Seitenanfang

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.