20150106_230948.jpg
Eiszapfen
Gipfelkreuz Dreitannenriegel
Winterlandschaft Sonnenwald

„Zwillingstreff - online“ Neues Projekt der KoKi im Landkreis Deggendorf

16.12.2021 Nur selten können Eltern in der Erwartung von Zwillingen auf Erfahrungen innerhalb des eigenen Familien- und Freundeskreises zurückgreifen.

Das KoKi-Familienbüro als Koordinationsstelle für Frühe Hilfen hat sich die Vernetzung und Unterstützung dieser Eltern zur Aufgabe gemacht und ein neues Projekt im Landkreis initiiert.

Seit November gibt es eine Gruppe für Mehrlingseltern, die sich untereinander vernetzen, miteinander austauschen, sich gegenseitig mit ihren Tipps und Erfahrungen unterstützen und die wichtigsten Themen miteinander diskutieren können.
Geleitet wird diese Gruppe von Familienkinderkrankenschwester Melanie Falkowski, die neben ihrer umfangreichen Berufserfahrung auch die Qualifikation als Trageberaterin sowie weitreichende eigene Familienerfahrung mitbringt.

Die Gruppe ist offen für Schwangere und Eltern von Mehrlingen bis 3 Jahren aus dem Landkreis Deggendorf und den angrenzenden Landkreisen.
Um pandemiebedingte Organisationserschwernisse zu vermeiden, finden diese Austauschrunden vorerst online statt - bequem von zuhause aus und abends, wenn die Kleinen schon schlafen und auch die Väter teilnehmen können.
Ab dem Frühjahr 2022 sind diese Treffen in Osterhofen in Präsenz geplant, um auch den Kindern die Möglichkeit zu geben, miteinander in Kontakt zu kommen.

Anmeldung zu der Online-Gruppe ist möglich bei
Frau Melanie Falkowski unter der Tel. 0162 - 287 1083, die Teilnahme ist kostenfrei.

Weitere Ansprechpartner
„KoKi-Familienbüro – Netzwerk frühe Hilfen“
koki@lra-deg.bayern.de

Infoflyer

Kategorien: KoKi - Familienbüro, Leben & Arbeiten, Medieninfo

Seitenanfang

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.