Logo - Häufig gesuchte Begriffe

Umschreibung einer Dienstfahrerlaubnis

Die Umschreibung einer Dienstfahrerlaubnis ist während der Dauer des Dienstverhältnisses sowie zwei Jahre nach Beendigung des Dienstverhältnisses möglich.

Das notwendige Antragsformular erhalten Sie beim Landratsamt Deggendorf - Führerscheinstelle -, Zimmer 48. Der Antrag ist von der zuständigen Wohnsitzgemeinde bestätigen zu lassen.

Notwendige Unterlagen

  • Personalausweis oder Reisepass
  • 1 biometrisches Lichtbild, 35 x 45 mm, ohne Kopfbedeckung
  • Dienstfahrerlaubnis oder Bescheinigung der Dienststelle über den Besitz der Dienstfahrerlaubnis
  • evtl. Weiterbildungsmodule der Dienststelle

Entstehende Kosten

37,50 €

Formulare

Für Sie zuständig

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZimmerE-Mail
H. Gabriel
Sachbearbeiterin
0991 3100-24632GabrielA@lra-deg.bayern.de
Doris Hochhäusl
Sachbearbeiterin
0991 3100 18932HochhaeuslD@lra-deg.bayern.de
Markus Janich
Sachbearbeiter
0991 3100-19948JanichM@lra-deg.bayern.de
Kerstin Kammerer
Sachbearbeiterin
0991 3100-23048KammererK@lra-deg.bayern.de
Ursula Zecevic
Sachbearbeiterin
0991 3100-25348ZecevicU@lra-deg.bayern.de

Anschrift

Landratsamt Deggendorf
Führerscheinstelle

Herrenstraße 18
94469 Deggendorf
Adresse im BayernAtlas anzeigen
Telefon: 0991 3100-199
Fax: 0991 3100-41-367

Öffnungszeiten

Montag: 7.30 - 12.30 Uhr
Dienstag: 7.30 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16.00 Uhr
Mittwoch: 7.30 - 12.30 Uhr
Donnerstag: 7.30 - 17.00 Uhr
Freitag: 7.30 - 12.00 Uhr

Seitenanfang