Landratsamt Deggendorf - Ansicht Süden
20150106_230948.jpg
Lkrs Deggendorf Museum Quintana Künzing 4.jpg
Deggendorf Donau Winter (07).JPG
Asambasilika in Altenmarkt, Stadt Osterhofen

Career Tour 2017: Studenten entdecken regionale Firmen

Zum zweiten Mal hat das Regionalmanagement Deggendorf gemeinsam mit dem Career Service der TH Deggendorf eine Career Tour angeboten. Waren es bei der Premiere 2016 noch zwei Busse, so standen den Studenten dieses Mal drei Busse zur Verfügung. Insgesamt nutzten mehr als 70 Studenten die Möglichkeit, bei 3 Betrieben hinter die Kulissen zu schauen und mit den Personalverantwortlichen ins Gespräch zu kommen. Viele Teilnehmer zeigten sich überrascht vom vielseitigen Angebot der Unternehmen.

Tour 1 war vor allem für Studenten der Fachrichtungen Informatik und Elektrotechnik interessant. So stellten sich auf dieser Tour die Firmen congatec und b-plus aus Deggendorf sowie T.CON aus Plattling vor. Alle drei Firmen verzeichnen in den letzten Jahren großes Wachstum und sind aktiv auf der Suche nach Fachkräften im IT-Bereich.

Die zweite Tour fand bei Studenten der Wirtschaftsinformatik, des strategischen Managements und Maschinenbau-Studenten Anklang. Mit einem kleinen Fußmarsch von der TH Deggendorf zu Medtronic, deren Produktion in der „Werft“ untergebracht ist, startete die Tour. Medtronic stellt in Deggendorf Wirbelsäulenimplantate her, die weltweit verwendet werden. Anschließend ging es nach Hengersberg zu Webasto, einen der weltweit führenden Cabrio- Dachhersteller. Den Abschluss bildete bei Tour 2 der Glashersteller Interpane aus Plattling.

Erstmals wurde bei der Career Tour ein Bus für Studenten mit dem Schwerpunkt Tourismusmanagement angeboten. Der Landkreis Freyung-Grafenau beteiligte sich als Partner und organisierte die Tour 3. Hier standen das Bayerwaldresort Wellnesshotel Hüttendorf in Grainet, der Nationalpark Bayerischer Wald (Hans-Eisenmann-Haus) und die Erlebnisagentur (Baum-Ei) in Neuschönau auf dem Programm. Geführt von Bernhard Hain konnte sich die Truppe von den Vorzügen des Bayerwalds überzeugen.

Ziel der Career Tour ist es, Studenten der TH Deggendorf konkrete Unternehmen aus der Region und deren Einstiegsmöglichkeiten für Akademiker zu präsentieren. Das Regionalmanagement Deggendorf führt das Projekt federführend mit dem Career Service der THD und der Agentur für Arbeit durch. Interessierte Unternehmen können sich gerne beim Regionalmanagement Deggendorf melden.

Großes Interesse bei den Deggendorfer Studenten an der Career Tour des Regionalmanagements

Bilder von der Career Tour 2017

Seitenanfang