Vorsprachen aktuell nur nach Terminvereinbarung
Landratsamt Deggendorf - Ansicht Süden
Himmelbergschlösschen (Metten/Neuhausen)
ulrichsberg_wald.jpg
Altholz_sonnenaufgang.jpg

Kinderbetreuung am Buß- und Bettag 2019

2 Firmen aus Großwalding, 1 gemeinsame Aktion

Schon nach den ersten Besprechungen der Großwaldinger Betriebe über gemeinsame Aktionen hat sich eine erste kleine Maßnahme ergeben: die Firmen Dobler Metallbau und Nerlich&Lesser haben am Buß- und Bettag ein gemeinsames Vormittagsprogramm der Mitarbeiter-Kinder organisiert. Nach der Ankunft gab´s für die Kinder erst ein gemeinsames Frühstück, bevor man auf dem Weg zum Stadt- und Handwerksmuseum machte. Dort angekommen schloss man sich dem Kindermitbringtag des Landratsamtes an. Hier konnten die Kinder zwischen Kerzenziehen und Lippenbalsam zubereiten wählen. Nach viel Ausprobieren, Gelächter, Spaß, neuen Bekanntschaften und vielen Infos ging´s gegen 12:30 Uhr wieder zurück an den Arbeitsplatz der Eltern.

Vorangetrieben wurde die Aktion insbesondere von Ramona Kroner (Dobler Metallbau) und Susanne Solfrank (Nerlich&Lesser). Begleitet hat die gemeinsame Aktion das Regionalmanagement Deggendorf. In Zukunft werden im Rahmen des Unternehmer-Netzwerkes weitere Themen bearbeitet. Vor allem zum Thema Fachkräftesicherung sind Projekte in allen möglichen Bereichen bereits angedacht.

Im Handwerksmuseum in Deggendorf gab´s viele interessante Einblicke in altes Handwerk

Fotos vom Buß- und Bettag 2019

Seitenanfang