20150106_230948.jpg
Deggendorf Kutschenfahrt Grattersdorf 4.jpg
Deggendorf LL Greising 4.jpg
Deggendorf Donau Winter (07).JPG
Winter auf der Rusel
Langläufer

2. Handwerker-Gespräch- jetzt anmelden

21.11.2023 Der Termin für das 2. Handwerker-Gespräch im Landkreis Deggendorf steht fest! Am Mittwoch, den 29. November ab 16:00 Uhr sind alle Handwerker sehr herzlich zu einen Austausch in die Berufsschule Deggendorf eingeladen! Jetzt anmelden!

Handwerker-Gespräch_2023.png

Am 29. November findet das „2. Handwerker- Gespräch“ im Landkreis Deggendorf statt. Im Austausch mit Landrat Bernd Sibler und dem Präsidenten der HWK Niederbayern-Oberpfalz, Dr. Georg Haber, erfahren Handwerker alles Wichtige zum Thema „ausländische Mitarbeiter“. Es werden Chancen und Möglichkeiten in der Region aufgezeigt und diskutiert. Mit dabei sind zudem Matthias Wendt, Geschäftsführer operativ der Agentur für Arbeit Deggendorf und Andreas Daffner von der Ausländerbehörde im Landkreis.
„Das Handwerk ist seit jeher ein wichtiger Wirtschaftszweig im Landkreis Deggendorf und hat sich Herausforderungen immer gestellt. Aktuell bereitet die Sicherung der Mitarbeiter große Schwierigkeiten. Deshalb wollen wir auf verschiedene Möglichkeiten in diesem Bereich hinweisen. Eine davon sind Mitarbeiter aus dem Ausland“, erläutert Landrat Sibler den Gedanken hinter der Veranstaltung. Gemeinsam mit dem Stv. Kreishandwerksmeister Franz Niemeier und der Kreishandwerkerschaft Donau-Wald wurde deshalb das Thema „ausländische Mitarbeiter- Chancen und Möglichkeiten für die Handwerkerbetriebe im Landkreis Deggendorf“ gewählt.
„Das Thema Fachkräfte aus dem Ausland wurde in den letzten Jahren immer präsenter. Die Anfragen dazu haben sich in den letzten Jahren vervielfacht. Deshalb ist es sehr gut, wenn wir im Rahmen der Handwerks-Gespräche über die Sichtweise und die Möglichkeiten aufklären können“, freut sich Matthias Wendt, Geschäftsführer operativ der Agentur für Arbeit in Deggendorf auf die Veranstaltung. Andreas Daffner wird die aktuellen Regelungen und rechtlichen Vorschriften zum Thema aus Sicht der Ausländerbehörde vorstellen.
Eingeladen sind alle Handwerker, Handwerksbetriebe und Interessierte, die sich an einer Diskussion zum Thema "Ausländische Mitarbeiter - Chancen und Potenziale für Handwerksbetriebe im Landkreis Deggendorf" beteiligen wollen. Nach den Vorträgen stehen die Referenten zur Verfügung, um Fragen aus dem Publikum im Rahmen einer Podiumsdiskussion zu beantworten.

Mehr Infos HIER auf der Projekt-Seite!

Oder HIER gleich zur Anmeldung!

Kategorien: Medieninfo, Leben & Arbeiten, Landkreis, Wirtschaft & Regionalmanagement

Seitenanfang

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.