Hier finden Sie die aktuell geltenden Regelungen
Kirchenraum, Kloster Niederaltaich
Kloster Niederaltaich; Wandgemälde
Goldener Brunnen am Kloster Niederaltaich

Frauenbergkirche

Die Marienkirche auf dem Frauenberg gehört zu den bedeutendsten Denkmälern unserer Heimat.

Im Zuge der Gründung von Hengersberg durch das Kloster Niederaltaich wurde eine Burg mit einer Rundkapelle zu Ehren der Heiligen Maria errichtet und 1008 geweiht. Das heutige Gotteshaus stammt größtenteils aus dem 15. Jahrhundert. Es wurde während der Barockzeit umgestaltet und im 19. Jh. im Stil der Neogotik ausgestattet. Die Kirche wurde bis 2017 renoviert und wird jetzt sowohl kirchlich als auch profan für kulturelle Veranstaltungen genutzt.

Seitenanfang

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.